Über uns

Aus der Garage in die Welt!

Willkommen bei Buadep - dem bayerischen Modelabel, das 2014 von Lauritz Loske gegründet wurde. Es begann alles in einem Münchner Club, wo Lauritz neben seinem Studium als Barkeeper arbeitete. Seine selbstbedruckten T-Shirts waren der Hingucker schlechthin, die Clubbesucher waren so begeistert von den frechen Designs, dass sie Lauritz buchstäblich die T-Shirts vom Leib gerissen haben.
So entschied sich Lauritz mit gerade einmal 22 Jahren, dass es an der Zeit war, den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen und einen Onlineshop zu gründen. Nicht zuletzt deswegen, weil sein damaliger Chef ihn während der Arbeitszeit doch lieber beim Drinks mixen als beim T-Shirt-Verkaufen zusah.
Übrigens, besonders das legendäre "Da ganze Bua a Depp"-Shirt war von Anfang an allseits wahnsinnig beliebt und inspirierte Lauritz dazu, das Label später „Buadep“ zu nennen. Dem ersten verkauften T-Shirt zu Ehren quasi.
Im Studium traf Lauritz dann auf Michael Bowinzki, der sehr talentiert im Zeichnen war und während den Vorlesungen verschiedene Illustrationen in sein Notizbuch kritzelte. Lauritz fragte ihn daraufhin, ob er für das Label nicht einige Designs umsetzen könnte, was dazu führte, dass Michael 2015 ins Team kam. 
Anfangs haben die beiden noch jedes einzelne Paket selbst verpackt und die gesamte Ware in der Garage von Lauritz' Eltern gelagert.
Mit zunehmendem Erfolg fragten sie dann mehr und mehr Freunde, ihnen beim Verpacken zu helfen. Lukas Simbürger, einer dieser Freunde, kümmert sich mittlerweile um den gesamten Kundendienst und die Logistik und gehört somit zu den wichtigsten Mitarbeitern von Buadep. Unsere Stammkunden kennen ihn mit Sicherheit. So ist Luki vom Nebenjobber zum Logistik & Customer Relation Manager aufgestiegen. Er lebt also den "Bavarian Dream". 
Obwohl Buadep mittlerweile ein erfolgreiches Label ist und alles etwas größer und moderner geworden ist, läuft alles nach wie vor sehr persönlich. Von unpersönlichen Kundenhotlines halten die Jungs wenig. Dies zeigt auch der phänomenale Schnitt bei den Kundenbewertungen und Luki hat immer ein offenes Ohr für eure Anliegen oder Wünsche. 
Buadep legt zudem großen Wert auf Nachhaltigkeit und produziert den Großteil seiner Ware in Deutschland, Serbien und Portugal. Dabei setzt das Unternehmen auf Bio-Baumwolle wo es geht und versucht auch bei der Verpackung stets an die Umwelt zu denken.
Außerdem kompensieren wir CO2-Emissionen, die durch Retouren entstehen.
Dabei unterstützen wir verschiedene Projekte weltweit, die sich mit den Herausforderungen des Klimawandels befassen. Ein Projekt für sauberes Trinkwasser in Ruanda und ein Windenergieprojekt in Indien.
Buadep ist stolz darauf, seinen Kunden einzigartige, bayerische Mode mit einem modernen Touch anbieten zu können, die gleichzeitig nachhaltig ist. Wir hoffen, dass dir unsere Geschichte gefällt und dass du uns als Kunde eine Chance gibst. Du kannst uns auch jederzeit kontaktieren und uns deine Anliegen mitteilen. 

 

Vielen Dank für eure Unterstützung! ❤️

Michael Bowinzki & Lauritz Loske